Back to top

Beratungs-Kosten minimieren

Frage

Wie kann ich bei der statistischen Beratung und Daten-Analyse die Kosten in Grenzen halten?

Antwort

Unsere langjährigen Erfahrungen haben gezeigt, dass bis zu 75% der Kosten für eine statistische Beratung und Daten-Analyse durch die Vorbereitung der Daten und die darauf bezogenen Fragen entstehen können. Es kann also z.B. sein, dass es 7,5 Stunden dauert, bis

  • die Daten soweit formatiert und überarbeitet wurden, dass sie mit einer Statistik-Software (z.B. SPSS) verarbeitet werden können,
  • die Fragen so präzise formuliert sind, dass Sie eindeutig auf die Daten bezogen werden können,

die eigentliche Auswertung dann aber nur 2,5 Stunden in Anspruch nimmt. Wenn Du dieser Problematik entgegenwirken möchtest, empfehlen wir Dir, einen Blick in folgende Artikel zu werfen:

Hinweis: Es gibt aber auch häufig Fälle, in denen Du gut beraten bist, wenn Du die Daten-Vorbereitung Deinem Berater überlässt. Du solltest ihn im Zweifelsfall auf jeden Fall fragen, wie Du Deine Daten und Fragen am besten vorbereitest.